Suche

Suche

Nächster Termin: 12. Dezember 2018
Ein Nachmittag mit den Geschichtenschreibern mehr...

Logo der Aktion Mensche
Familienratgeber.de

Hilfe in Ihrer Nähe

In der Adressdatenbank auf Familienratgeber.de finden Sie Anlauf- und Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen.

Volltextsuche

Rubriken

Suchgebiet
 

 

Unser neuer (gebrauchter) Kleinbus ist da!
Das ist unser neuer gebrauchter Kleinbus - VW LT 28 - schräg von vorn
Wir danken den Förderern!

Am 24. Januar 2015 feierte der Behindertenverband sein 25-jähriges Bestehen.

.

Ein Nachmittag mit den Geschichtenschreibern


Mittwoch, den 12.12.2018 von 14.00 – 16.00 Uhr ein Nachmittag mit den „Geschichtenschreibern" in der Kantorei der Friedenskirche Finow

Die Geschenke sind eingepackt, die Plätzchen und Stollen gebacken. Also ist Zeit für einen entspannten, besinnlichen Nachmittag im Kreise von Gleichgesinnten.
Gerade in der Vorweihnachtszeit erinnert man sich an längst vergangene Feste, Familientraditionen und kuriose Geschenke. Die „Geschichtenschreiber" von Eberswalde geben gemeinsam mit der Volkssolidarität seit 2011 die Bücher unter dem Motto „Gestern und Heute für Morgen" heraus und werden einige Kurzgeschichten zum Besten geben.

Teilnehmerbetrag:  Mitglieder 3,00 €                Nichtmitglieder 3,50 €
Enthalten sind:       Kaffee und Kuchen

Ein Nachmittag mit den Geschichtenschreibern

Vortrag einer Apothekerin in der Spreewaldstraße


Mittwoch, den 09.01.2019 von 14.00 – 16.00 Uhr Vortrag einer Apothekerin in der Spreewaldstraße

Wissen Sie, was eine „Notfalldose" ist und wie man Medikamente richtig und sicher aufbewahrt? Was macht man mit nicht verbrauchten Arzneimitteln? Gemeinsam mit der SHG „Schlaganfall" wird uns ein*e Mitarbeiter*in des Sanitätshauses Koeppe und der Waldapotheke alles Wissenswerte und Aktuelle rund um Medikamente und Medizinprodukte vermitteln.

Teilnehmerbetrag:  Mitglieder 3,00 €                Nichtmitglieder 3,50 €
Enthalten sind:       Kaffee und Kuchen

Vortrag einer Apothekerin in der Spreewaldstraße

Brunch im „Venezia" im Leibnizviertel


Mittwoch, den 23.01.2019 von 11.00 Uhr – 13.00 Uhr Brunch im „Venezia" im Leibnizviertel

Nach „Café Gustav" am Markt und „Märkisch Edel" in der Angermünder Straße möchten wir das Frühstücksangebot im „Venezia" ausprobieren. Bisher waren wir dort ja nur in den Sommermonaten zum Eisessen, aber da auch das Essen sehr gelobt wird, haben wir dort für den heutigen Tag Plätze bestellt.

Fahrkosten:             Mitglieder 4,00 €                Nichtmitglieder 5,00 €
                              Essen und Trinken zahlt jeder selbst!

Brunch im „Venezia" im Leibnizviertel

Spielenachmittag in der Spreewaldstraße

 

Mittwoch, den 13.02.2019 von 14.00 – 16.00 Uhr Spielenachmittag in der Spreewaldstraße

Noch ist es draußen kalt und ungemütlich. Also nur ein kurzer Weg und husch ins Warme. Der Kuchen und der Kaffee warten schon auf uns. Kaum ist der letzte Bissen herunter geschluckt, geht es ans Zocken, Reizen und Würfeln. Wer geht als Sieger hervor?

Teilnehmerbetrag:  Mitglieder 3,00 €                Nichtmitglieder 3,50 €
Enthalten sind:       Kaffee und Kuchen

Spielenachmittag in der Spreewaldstraße

Fasching in der Spreewaldstraße


Mittwoch, den 27.02.2019 von 14.00 – 16.00 Uhr Fasching in der Spreewaldstraße

Nun wird es aber Zeit, wieder über die Stränge zu schlagen!
Nach drei ruhigen Veranstaltungen geht es beim Fasching (mit Kostüm?!) echt fetzig zu, wie unsere Enkelkinder sagen würden. Seit gut zwei Jahren gibt es das „Tanzprojekt" der Kontakt- und Beratungsstelle für Selbsthilfe. So hoffen wir, dass auch diese Veranstaltung dazu genutzt wird, das Tanzbein bzw. den Rollstuhl zu schwingen. Wenn wir die Stimmung der letzten Jahre aufgreifen können, wird es ein toller Spaß.

Teilnehmerbetrag:  Mitglieder 4,00 €                Nichtmitglieder 4,50 €
Enthalten sind:       Kaffee, Pfannkuchen und ein Getränk

Fasching in der Spreewaldstraße

Frauentagsfeier in der Spreewaldstraße


Mittwoch, den 13.03.2019 von 14.00 – 16.00 Uhr Frauentagsfeier in der Spreewaldstraße

Wer wird in diesem Jahr „Aktivist der Sozialistischen Arbeit"? Mit wem tanzt der Chef am häufigsten? Erinnern Sie sich an diese Gespräche im Rahmen des Frauentags auch noch? Wir können uns erlauben, diesen Tag entspannt zu genießen. Ein kleines Kulturprogramm wird uns auf einen gemütlichen Nachmittag einstimmen.

Teilnehmerbetrag:  Mitglieder 3,00 €                Nichtmitglieder 3,50 €
Enthalten sind:        Kaffee und Kuchen

Frauentagsfeier in der Spreewaldstraße

Kaffeetrinken mit Mitgliederversammlung


Mittwoch, den 27.03.2019
von 14.00 – 16.00 Uhr Kaffeerinken und Mitgliederversammlung in der Spreewaldstraße
(Beginn der Mitgliederversammlung gegen 14.45 Uhr)

Schon wieder sind fünf Monate seit unserer letzten Mitgliederversammlung vergangen und wir müssen und wollen die Weichen für das nächste Halbjahr stellen. Das betrifft zum einen die Veranstaltungen, aber zum anderen auch die Aktivitäten, die wir zur Gewinnung neuer, aktiver Mitglieder planen. Da der Verband und. die Selbsthilfekontaktstelle sowohl von den Krankenkassen als auch von der „Aktion Mensch", der Stadt Eberswalde und dem Landkreis Barnim Fördergelder bekommen, wird Herr Morgenstern in bewährter Weise über die Aktivitäten und Finanzen des Berichtszeitraums 2018 referieren und den Haushaltsplan für 2019 vorstellen.

Teilnehmerbetrag:  Mitglieder 3,00 €                Nichtmitglieder 3,50 €
Enthalten sind:       Kaffee und Kuchen

Kaffeetrinken mit Mitgliederversammlung

.